Donnerstag, 26. Oktober 2017

DONNA - das Cape für den Herbst

Die letzten Wochen wurden wir hier im Süden mit traumhaften Herbstwetter verwöhnt. Es war warm und sonnig. Aber so langsam wird es gerade morgens sehr frisch und man muss sich wärmer anziehen. Auf dem Weg ins Büro muss daher inzwischen eine etwas dickere Jacke mit oder eben ein Cape.
Ein Cape wie die Donna von Freuleins. Donna ist ein oversized Überwurf, der aus kuscheligen Stoffen, wie Wollstoffe, dicken Strickstoffen, Plüsch oder wie bei mir, aus Kuschelsweat genäht werden kann.
Der Schnitt sieht dabei auch Leistentaschen oder aufgesetzte Taschen vor. Ich habe mich für die einfachste Version - ganz ohne Taschen - entschieden. Der verwendete Sweat hat innen eine kuschelige Seite, die ich für die Ärmelbündchen und die Kapuze außen verwendet habe.
Ihr seht schon, Donna ist perfekt um mal bei kühlem Wetter etwas überzuwerfen. Wobei ich gestehen muss, dass sie bei diesem Fotoshooting viel zu warm war. Für den derzeit frösteligen Morgen finde ich sie jedoch perfekt - oder zum Einkuscheln, wenn man bei diesem sonnigen Wetter noch etwas draußen sitzen bleibt.
Schaut doch mal zu Katrin rüber, sie zeigt all die wunderbaren Beispiele, die beim Probenähen entstanden sind. Wir genießen derweilen weiter diesen traumhaften Herbst!

Liebe Grüße
Eure Johy

Schnitt: Donna von Freuleins (wurde mir für das Probenähen zur Verfügung gestellt)
Stoffe: Kuschelsweat über Aladina
Verlinkt zu: RUMS

Kommentare:

  1. Liebe Johy,

    Die Bilder sind so harmonisch. Ich mag diesen goldenen Schimmer total. Du siehst klasse in diesen Outfit aus! Die Jacke wirkt total gemütlich und alltags tauglich, sowas mag ich ja sehr.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle Bilder und ein schönes Outfit! <3
    Liebe Grüße, Stephie

    AntwortenLöschen
  3. Wow super! Das hört (und sieht) sich kuschelig an! Ich liebe Capes! Sooo tolle Fotos! Alles Liebe Kiki

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare!!